Home
Wir über uns
Bildergalerie
Informationen
Kontakt


Anzahl der Zugriffe auf unsere Seiten
Danke für Ihr Interesse!
Boccia -was ist das? 

Diese Frage hört man eigentlich selten. Fast jeder weiß zum Thema Boccia etwas zu sagen. Der eine weiß, dass Boccia das italienische Wort für Kugel ist. Andere haben es selbst schon gespielt. Im Urlaub am Strand, mit bunten Plastikkugeln. Was steckt aber wirklich dahinter?

Boccia, und wir meinen damit das "professionelle" Spiel mit Metallkugeln, wird auf der ganzen Welt gespielt. Bei den einen sind die Kugeln kleiner,  andere spielen es im weichen Sand, wieder andere haben große Kugeln und spielen auf festem Untergrund und genau begrenzten Bahnen. Auch die Namen sind unterschiedlich: Boule, Petanque, Raffa, Boccia. Letzendlich haben alle etwas gemeinsam - es macht Spaß!

Der Boccia Club Frankfurt gehört dem deutschen Boule Verband, Sektion Boule Lyonaise an. Wir führen mit einigen anderen Vereinen in unserer Sparte jährlich deutsche Meisterschaften durch. Die früher existierende Bundesliga musste wegen fehlenden Nachwuchses leider aufgelöst werden. Aber bei den jährlichen Meisterschaften sind wir immer vertreten und recht erfolgreich.

Dies verdanken wir hauptsächlich dem Gründer unseres Vereins, Giuseppe Venuti. Er verschaffte dem Verein in den 80er Jahren ein Gelände am Oberforsthaus, das etwa 20 Jahre zuvor für das damals in der Nähe befindliche italienische Generalkonsulat als Bocciaplatz angelegt worden war. Nachdem das Gelände wieder in Schuß war, nahm der Boccia Club Frankfurt sein regelmäßiges Training und den Spielbetrieb dort auf.

Die Zahl der aktiven Spieler pendelt seit Jahren zwischen zwischen 10 und 20. Bei den Erwachsenen sind eher berufliche Dinge dafür verantwortlich, dass sie sich nicht so häufig bei Boccia-Spiel entspannen können. Bei den Jugendlichen ist es das riesige Freizeitangebot, das unserer Randsportart kaum eine Chance lässt.

Wer aber den Weg zu uns findet, bereut es nicht. Boccia ist eine Sportart für alle Altersklassen. Von einem ruhigen und entspannenden Ablauf, bis zu einem spannenden und schnellen Spiel ist alles möglich. Je nach eigener Fitness.

Kommen Sie einfach mal bei uns vorbei. Bei schönem Wetter spielen und trainieren wir am Oberforsthaus. Die Spielfläche befindet sich gegenüber der ARAL-Tankstelle, neben dem Clubhaus des Schützenvereins. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Man findet uns dort immer Samstags ab ca. 14:00 Uhr.  In der kalten Jahreszeit weichen wir hin und wieder unter auf geschütztere Spielflächen aus. So z.B. unter die Schwanheimer Brücke.

Rufen Sie einfach unser Infotelefon an und erkundigen sich nach den aktuellen Terminen. Wir freuen uns auf ihr Kommen.

Ihr

Boccia Club Frankfurt/M.

 

 

Hier ein Link zu einer Internetseite auf der die Erfolge des BC Frankfurt und seiner Spieler nachzulesen sind:

 http://www.sport-komplett.de/sport-komplett/sportarten/b/boules/hst/11.html

Boccia Club Frankfurt/M. e.V.
Boule.Venuti@gmx.de

to Top of Page